Jägerverein St. Hubertus Schwandorf e. V.

Kreisgruppe im Bayerischen Jagdverband e.V.

BJV-Logo-Variante_weissblaugruengold

Die Fallenjagd ist ein wichtiger Bestandteil für die Erhaltung und zum Schutz unseres Niederwildes.


Das kleine familiengeführte Unternehmen TUSCHER's Betonrohrfallen baut die bewährten Betonrohrfallen die unser ehemaliges Vereinsmitglied Hans Hubner entwickelt hat. Weiterentwickelt wurde diese dann durch Werner Tuscher.


Nähere Informationen können Sie auf der Homepage von TUSCHER's Betonrohrfallen einsehen. Den Link zur Homepage finden Sie nachstehend.


Link: TUSCHER's Betonrohrfallen - System Hans Hubner/Weiterentwicklung Werner Tuscher

Gesuche


Engagierter und waidgerechter Jäger (Jahrgang ´76, 6JJ), mit Erfahrungen in der Bejagung von Reh-, Schwarz- und Raubwild, sucht auf diesem Wege eine längerfristige Jagdgelegenheit im Landkreis Schwandorf (SAD). Mitarbeit bei den anfallenden Revier- und Hegearbeiten sind selbstverständlich. Geboten werden Ehrlichkeit, Kameradschaft, Zuverlässigkeit und Sitzfleisch.

Kontakt unter: jagd-schwandorf@t-online.de oder 017655149656